10. Juli 2021
Motorradunfall auf der L401

Zur Mittagszeit wurden wir gemeinsam mit der FF Speltenbach zu einem Motorradunfall auf die L401 gerufen.
Aus unbekannter Ursache kam ein Motorradfahrer von der Fahrbahn ab und blieb im Graben liegen.
Unsere Aufgabe war es den Brandschutz und einen Sichtschutz aufzubauen.
Die Kameraden der FF Fürstenfeld wurden nachalarmiert und übernahmen den Abtransport des Motorrads. 
Der Motorradfahrer wurde mit dem Hubschrauber zur weiteren Vorsorgung ins Krankenhaus geflogen.

Motorradunfall Speltenbach 10.07.2021

Eingesetzt waren:

RLF-A 2000 Altenmarkt
MTF-A Altenmarkt
FF Fürstenfeld
FF Speltenbach
Polizei
Rotes Kreuz
Christophorus 16
ÖAMTC