09. April 2010
Themenübung Seilwinde
Am 09. April nahmen 13 Kameraden an einer Übung zum Thema Seilwinde statt.
Es wurde ein Verkehrsunfall nachgestellt, bei dem die verunfallte Person aus dem Fahrzeug geborgen werden musste,
um dann mittels Seilwinde das Fahrzeug aus der Grube zu bergen.

Wir bedanken uns bei den Übungsvorbereitern OBI Karlheinz Strobl und BM Johann Pieber für die interessante Übung.