28. November 2016
VU B319

In dem Mittagstunden kam eine Lenkerin aus ungeklärter Ursache ins Schleudern, dabei landete das Fahrzeug auf der Seite im Graben.
Beim Eintreffen der Feuerwehr waren alle Personen bereits aus dem Fahrzeug befreit.
Unsere Aufgabe war es die Unfallstelle abzusichern, den Brandschutz aufzubauen.
Anschließend wurde das Fahrzeug für den Abtransport zum Begleitweg gebracht.

 
 

Eingesetzt waren:

RLF-A 2000 Altenmarkt
MTF-A Altenmarkt
FF Fürstenfeld
Rettung
Polizei