02. und 03. Februar 2018
Erste Hilfe Kurs in Minitheater

Am 02. und 03. Februar veranstaltete unser Sanitätsbeauftragter OLM d. S. Manfred Hartl wieder einen Erste Hilfe Kurs im Minitheater.
Nach einem ausführlichen theoretischen Teil wurden die Handgriffe, die für eine Erste Hilfe Leistung nötig sind wieder aufgefrischt.
Der Ersthelfer muss schnell und richtig erkennen, was geschehen ist, überlegen welche Gefahr droht und zielstrebig handeln.
Deswegen wurde im Stationenbetrieb die Stabile Seitenlage, die richtige Schocklagerung, das Anlegen von Verbänden,
die Helmabnahme, die Reanimation und das Retten aus Fahrzeugen beübt.
Insgesamt nahmen 90 Personen am Erste Hilfe Kurs teil, davon 55 Kameraden von den Feuerwehren Altenmarkt, Fürstenfeld,
Hainersdorf, Hochenegg, Ottendorf, Speltenbach, Stadtbergen und Übersbach.

Wir bedanken uns beim Roten Kreuz und der Feuerwehr Fürstenfeld die uns in der Ausbildung unterstützt haben.